Sie suchen etwas Bestimmtes?

Häufig verwendete Stichwörter:

Verwendet Alpro gentechnisch veränderte Zutaten?

Nein, Alpro verwendet keine genetisch modifizierten Inhaltsstoffe für die Produkte. Wir garantieren, dass unsere Sojabohnen frei von jeglicher Genmanipulation sind. Genmanipulation ist gegen die Grundwerte von Alpro. 

Alpro hat ein spezielles Monitoring-System mit der Cert-ID Company  entwickelt. Das ist ein weltweit renommiertes Unternehmen, das sich auf ein Verfahren spezialisiert hat, mit dem alle möglichen genetischen Veränderungen von Samen erkannt werden können. Cert-ID verleiht "Frei von Gentechnik"- Zertifikate.

Wir können den Weg jeder einzelnen Sojabohne von der Ernte über den Produktionsprozess bis in den Laden zurückverfolgen. Zusätzlich haben wir ein sehr gutes Verhältnis zu unseren Lieferanten und wir zahlen anständige Preise für die Sojabohnen, weil sie nicht genmanipuliert sind. Lesen Sie mehr über unsere Nachhaltigkeits-Initiativen auf www.alpro.com/de/http://www.alpro.com/de/pflanzenkraft/nachhaltige-entwicklung.

Nicht das Richtige gefunden?

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns!

In allen Themenbereichen suchen

Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören ...

Mit diesem Formular können Sie uns Ihre Meinung sagen, aber auch Ideen, Fragen oder Einwände zu Alpro und Pflanzenkraft übermitteln.

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Europäischen Rates vom 27. April 2016 (DSGVO). Unsere Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://www.alpro.com/at/privacy

Rufen Sie uns an

0800 - 20 21 75