Sie suchen etwas Bestimmtes?

Häufig verwendete Stichwörter:

Wann gilt ein Produkt als zuckerarm bzw. zuckerfrei?

Die Angabe, dass ein Produkt zuckerarm ist (bzw. eine Angabe, die dem Verbraucher dies suggeriert), ist nur dann erlaubt, wenn das Produkt nicht mehr als 5 g Zucker pro 100 g (feste Lebensmittel) bzw. 2,5 g Zucker pro 100 ml (Flüssigkeiten) enthält. Die Angabe, dass ein Produkt zuckerfrei ist (bzw. eine Angabe, die dem Verbraucher dies suggeriert), ist nur dann erlaubt, wenn das Produkt nicht mehr als 0,5 g Zucker pro 100 g bzw. 100 ml enthält.

Nicht das Richtige gefunden?

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns!

In allen Themenbereichen suchen

Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören ...

Mit diesem Formular können Sie uns Ihre Meinung sagen, aber auch Ideen, Fragen oder Einwände zu Alpro und Pflanzenkraft übermitteln.

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Europäischen Rates vom 27. April 2016 (DSGVO). Unsere Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://www.alpro.com/de/privacy

Rufen Sie uns an

aus Deutschland0800 - 58 58 567
aus Österreich0800 - 202 175