Suchst Du etwas Bestimmtes? Mal sehen, was wir für Dich tun können …

Suchen…

Sorry, wir haben keine Inhalte gefunden, die zu Deiner Suche passen.

  • Überprüfe die Rechtschreibung Deines Suchbegriffs

  • Probiere alternative Wörter oder Auswahlen

  • Versuche, einen allgemeineren Suchbegriff einzugeben

Vegetarisch Hauptgerichte

Chili ohne Carne

  • 60 min
  • Chili ohne Carne

    Kann auch mit Nachos anstatt mit Reis serviert werden! Einfach eine Schale Nachos mit Chili und geriebenem Käse bestreuen und kurz im Ofen backen bis der Käse schmilzt.

    Zutaten

    Kann auch mit Nachos anstatt mit Reis serviert werden! Einfach eine Schale Nachos mit Chili und geriebenem Käse bestreuen und kurz im Ofen backen bis der Käse schmilzt.

    Reicht für 6

    • 3 EL Olivenöl
    • 2 rote Zwiebeln
    • 2 rote Paprika
    • 2 Selleriestangen
    • 1 Süßkartoffel
    • 3 Knoblauchzehen
    • 1/2 EL Chili
    • 1 TL Kümmel
    • 1 EL Paprika
    • 2 x 400 g stückige Tomaten (aus der Dose)
    • 1 EL Tomatenmark
    • 250 ml Gemüsebrühe
    • 400 g schwarze Bohnen
    • 400 g Linsen
    • 1 Handvoll Koriander
    • Reis als Beilage
    • Für den Avocado-Dip:
    • 2 Avocados
    • 4 Zweige Koriander
    • Saft und Schale einer halben Zitrone
    • 200 g Alpro Natur Ohne Zucker
    • 1/4 TL Kümmel
    • 2 rote Chilis
    • Salz und Pfeffer

    Vorbereitung

    • Schritt 1

      Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln, Paprika, Sellerie und Süßkartoffel anbraten und bei geschlossenem Deckel bei mittlerer Hitze 20 Minuten kochen.

    • Schritt 2

      Knoblauch pressen und mit Gewürzen in die Pfanne geben. Stückige Tomaten, Tomatenmark und Gemüsebrühe hinzugeben und zum Kochen bringen. Bei schwacher Hitze für 20 Minuten leicht köcheln lassen. Bohnen und Linsen hinzugeben und für weitere 5-10 Minuten mitkochen.

    • Schritt 3

      Für den Avocado-Dip Koriander hacken und Avocadofleisch mit einer Gabel zerdrücken. Mit Alpro Natur Ohne Zucker und Zitronensaft und -Schale vermischen. Mit Kümmel, Salz und Pfeffer abschmecken und mit Chiliflocken bestreuen.

    • Schritt 4

      Etwas gehackten Koriander über das Chili geben und mit Reis und Avocado-Dip servieren.

    Gefällt Dir dieses Rezept?

    ERFAHRE MEHR ÜBER ALPRO UND ERHALTE MONATLICH UNSERE NEUESTEN NACHRICHTEN

    MACH RUHIG, WIR WERDEN DEINEN E-MAIL-EINGANG NICHT VOLLMÜLLEN – VERSPROCHEN!