Chili-Röstkartoffeln mit Kräuter-Radieschen-Tzatziki

Mit der Alpro Soja-Joghurtalternative Natur Ungesüßt

4 Stück
40min

Zutaten

1 kg mittelgroße Kartoffeln

3 EL Olivenöl

1 TL Chiliflocken

1 TL grobes Salz

1 Bund Thymian

Für das Tzatziki:

250 g Alpro Soja-Joghurtalternative Natur Ungesüßt

1 iglo Kräuter-Becher Dill, tiefgekühlt

½ Gurke

1 Bund Radieschen

½ TL Salz

Zubereitet mit

Zubereitung

1. Backofen auf 210 °C vorheizen. Kartoffeln waschen, schälen und in Spalten schneiden.
2. Olivenöl mit Chiliflocken und Salz verrühren. Thymian waschen, trocken schütteln und die Blättchen von den Stielen zupfen. Thymianblättchen zum Chiliöl geben. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Kartoffeln auf das Backblech legen und mit dem Chiliöl bepinseln. Im vorgeheizten Backofen ca. 25-30 Minuten backen.
3. In der Zwischenzeit die Gurke waschen, längs halbieren und das Kerngehäuse mit einem Löffel herauslösen. Gurke grob raspeln und ausdrücken. Radieschen waschen und grob raspeln. Gemüse mit angetautem iglo TK-Dill, Alpro Soja-Joghurtalternative Natur Ungesüßt und Salz verrühren und zu den Kartoffeln servieren.
Auch perfekt zum Grillen!

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei