Kalte Suppe für heiße Tage mit der Alpro Soja-Joghurtalternative Natur

Kalte Gurken-Suppe mit Minze und gerösteten Kernen

4 Portionen
20min

Zutaten

3 Gurken

4 Frühlingszwiebeln

1 Scheibe altes/ trockenes Brot

2 Knoblauchzehen, geschält

150 g Alpro Soja-Joghurtalternative Natur

60 ml Alpro Soja-Kochcrème Cuisine

ein kleiner Bund frische Minze (ca. 25 g)

1 TL Kirsch- Essig oder Weißwein-Essig

100 ml Olivenöl (plus ein wenig extra zum Garnieren)

1 handvoll geröstete Kerne (z.B. Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne, Sesam)

Zubereitet mit

Zubereitung

1. Schäle die Gurken und schneide diese in grobe Stücke. Schneide dann die Frühlingszwiebeln und das alte Brot klein. Gebe jetzt alle Zutaten in einen Mixer und püriere diese so lange, bis die Suppe eine cremige Konsistenz erreicht.

2. Schmecke die Suppe mit Salz und Pfeffer ab. Gebe die Suppe dann in kleine Schüsseln oder Suppenteller.

3. Garniere mit etwas Olivenöl und schwarzem Pfeffer und verteile zum Schluss die gerösteten Kerne auf der Suppe.

  • Laktosefrei