Himmlischer Schokoladen-Kokosnuss Kuchen

Dieser Nachtisch ist ein wahrer Traum mit dem Alpro Kokosnussdrink Original

4 Portionen
20min
30min

Zutaten

250 ml Alpro Kokosnussdrink Original

260 g gemahlene Mandeln

40 g gemahlene Kokosnuss (oder Kokosraspel)

125 g Rohrzucker

70 g Kakaopulver

½ TL (glutenfreies) Natron

2 Eier

1 unbehandelte Orange

2 EL Kokosraspel zum Garnieren

Zubereitet mit

Zubereitung

1. Backofen auf 180° C vorheizen. Trockene Zutaten in einer großen Schüssel vermischen. Mit einem Schneebesen eventuelle Klumpen auflösen. Eier trennen, Eigelbe zusammen mit dem Kokosnussdrink Original nach und nach mit den trockenen Zutaten verrühren. So lange rühren, bis eine glatte Masse entsteht.
2. Eiweiß zu Schnee schlagen und vorsichtig unter den Teig heben. Teig in eine gefettete Springform geben.
3. Kuchen 30 – 35 Minuten backen. Nach 30 Minuten Backzeit ist das Innere des Kuchens saftig, bei längerer Backzeit wird der Kuchen fester.
4. Orange waschen und abtrocknen. Nun die Schale der Orange abreiben. Schokoladenkuchen aus dem Ofen nehmen und vor dem Schneiden abkühlen lassen. Vor dem Servieren wahlweise mit Orangenschale und Kokosraspeln garnieren.
Himmlisch schokoladig und exotisch!

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei