Homepage
Frühstück
Mandeln
Vegan
Vegetarisch

Mandel Lebkuchen Waffeln

Perfekt für die kalte Jahreszeit

25 mins

Zutaten

Use gluten-free oats

Use any spice you prefer

6 Portionen

  • 100 g Mandelmehl
  • 130 g Hafermehl
  • 50 g getrocknete Kokosnüsse
  • 2 TL Backpulver
  • 1 EL Speisestärke
  • 1 TL Lebkuchengewürz
  • 1/2 Teelöffel feines Salz
  • 2 EL gemahlene Leinsamen
  • 1 reife Banane
  • 300 ml Alpro Geröstete Mandeldrink ohne Zucker
  • 2 EL Kokosnussöl, geschmolzen
  • 1 EL Ahornsirup
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • Topping: Rote Beeren, Müsli, Himbeeren, Grapefruit, Alpro Pflanzenalternative zu Joghurt Vanillegeschmack und etwas Puderzucker

Vorbereitung

Schritt 1

Heize den Backofen auf niedriger Stufe oder "Warmhalten" vor.

Schritt 2

Den Mixer oder die Küchenmaschine auf hohe Stufe stellen und alle flüssigen Zutaten - gemahlene Leinsamen, Banane, Alpro Mandeldrink ohne Zucker, Kokosnussöl, Ahornsirup und Vanille - mixen. Mache weiter, bis es schaumig aussieht. Das bedeutet, dass die Leinsamen ihre Aufgabe erfüllen und die Mischung zum Gelieren bringen.

Schritt 3

Mische alle trockenen Zutaten in einer großen Schüssel.

Schritt 4

Gebe die feuchte Mischung zur trockenen und rühre vorsichtig, bis sich alles zu einem Teig verbindet. Lasse ihn 12-15 Minuten ruhen.

Schritt 5

Heize das Waffeleisen auf eine hohe Temperatur auf. Wenn es fertig ist, etwas Teig in die Mitte des unteren Eisens geben und den Deckel schließen. Nimm es heraus, wenn die Oberseite schön gleichmäßig goldbraun ist, und schiebe es zum Warmhalten in den vorgeheizten Ofen. Den Vorgang wiederholen, bis der gesamte Teig verbraucht ist.

Schritt 6

Mit Puderzucker bestäuben und mit einem großzügigen Klecks Alpro Joghurtalternative Vanille, frischem Obst, Ahornsirup oder Nüssen servieren - ganz wie du magst!

Use gluten-free oats

Use any spice you prefer

6 Portionen

  • 100 g Mandelmehl
  • 130 g Hafermehl
  • 50 g getrocknete Kokosnüsse
  • 2 TL Backpulver
  • 1 EL Speisestärke
  • 1 TL Lebkuchengewürz
  • 1/2 Teelöffel feines Salz
  • 2 EL gemahlene Leinsamen
  • 1 reife Banane
  • 300 ml Alpro Geröstete Mandeldrink ohne Zucker
  • 2 EL Kokosnussöl, geschmolzen
  • 1 EL Ahornsirup
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • Topping: Rote Beeren, Müsli, Himbeeren, Grapefruit, Alpro Pflanzenalternative zu Joghurt Vanillegeschmack und etwas Puderzucker

Schritt 1

Heize den Backofen auf niedriger Stufe oder "Warmhalten" vor.

Schritt 2

Den Mixer oder die Küchenmaschine auf hohe Stufe stellen und alle flüssigen Zutaten - gemahlene Leinsamen, Banane, Alpro Mandeldrink ohne Zucker, Kokosnussöl, Ahornsirup und Vanille - mixen. Mache weiter, bis es schaumig aussieht. Das bedeutet, dass die Leinsamen ihre Aufgabe erfüllen und die Mischung zum Gelieren bringen.

Schritt 3

Mische alle trockenen Zutaten in einer großen Schüssel.

Schritt 4

Gebe die feuchte Mischung zur trockenen und rühre vorsichtig, bis sich alles zu einem Teig verbindet. Lasse ihn 12-15 Minuten ruhen.

Schritt 5

Heize das Waffeleisen auf eine hohe Temperatur auf. Wenn es fertig ist, etwas Teig in die Mitte des unteren Eisens geben und den Deckel schließen. Nimm es heraus, wenn die Oberseite schön gleichmäßig goldbraun ist, und schiebe es zum Warmhalten in den vorgeheizten Ofen. Den Vorgang wiederholen, bis der gesamte Teig verbraucht ist.

Schritt 6

Mit Puderzucker bestäuben und mit einem großzügigen Klecks Alpro Joghurtalternative Vanille, frischem Obst, Ahornsirup oder Nüssen servieren - ganz wie du magst!

Gefällt Dir dieses Rezept?

Hergestellt mit...Mandeldrink Ohne Zucker

Erhältlich in 1L

Wenn du das magst, magst du vielleicht auch...