• Rezepte
  • Toskanischer Kastanienkuchen

Toskanischer Kastanienkuchen

6
35Min.
Herbstlich nussiger Leckerbissen mit Alpro Mandeldrink
Toskanischer Kastanienkuchen
  • 650 ml Alpro Mandeldrink
  • 500 g Kastanienmehl
  • 100 g gehackte Walnüsse
  • 100 g Pinienkerne
  • 100 g Rosinen
  • 1 Prise Salz
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 3 EL Öl

Zutaten
!

  • 650 ml Alpro Mandeldrink
  • 500 g Kastanienmehl
  • 100 g gehackte Walnüsse
  • 100 g Pinienkerne
  • 100 g Rosinen
  • 1 Prise Salz
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 3 EL Öl

Vorbereitung
!

1

Ofen auf 195° Grad Umluft vorheizen. Eine runde, flache Backform einfetten. Rosinen für 10 Minuten in Wasser einweichen.

2

Kastanienmehl und Alpro Mandeldrink zu einem glatten Teig verrühren. Rosinen abgießen und 3/4 davon in den Teig geben. 3/4 der Walnüsse und 3/4 der Pinienkerne sowie Salz zufügen und alles gut vermengen.

3

Teig gleichmäßig in der Backform verteilen mit den restlichen Nüssen, Pinienkernen und Rosinen bestreuen. Mit Rosmarin garnieren und mit etwas Olivenöl beträufeln.

4

Für 35 Minuten backen, bis die Kuchenoberfläche leicht rissig wird.

Jetzt anmelden

Möchtest Du mehr über Alpro erfahren? Dann melde Dich jetzt für unseren Newsletter an und erhalte immer aktuelle Informationen.