Aktuelles

Nachhaltige Ernährung – Was ist das überhaupt?

hinzugefügt am
21. Apr 2020
Nachhaltige Ernährung – Was ist das überhaupt?
Titel des Factsheet Nachhaltige Ernährung

Was eine nachhaltige Ernährung ist, wie sie unseren Planeten und die menschliche Gesundheit schützt und welche Rolle dabei die pflanzenbetonte Ernährung spielt, das sind Fragen, die nun eine Arbeit von Mark Driscoll im Namen der Alpro Foundation beantwortet. Das ausführliche E-Book ist bereits auf englischer Sprache im Februar dieses Jahres veröffentlicht worden. Und noch bevor die deutsche Version erscheint, haben wir eine Zusammenfassung der Ergebnisse für Sie.

In dem vierseitigen Factsheet wird aufgezeigt, vor welchen Herausforderungen wir derzeit und in Zukunft stehen. Dies bezieht sich zum einen  auf die menschliche Gesundheit mit einer zunehmenden Verbreitung von Fettleibigkeit, Übergewicht und ernährungsbedingten Erkrankungen.  Zum anderen bezieht es sich auf die planetare Krise mit der Produktion von Treibhausgasemissionen, welche den Klimawandel vorantreiben, Landnutzungsveränderungen sowie Auswirkungen von Düngemitteln und Pestiziden. Und es befasst sich damit, wie wir diesen Herausforderungen entgegentreten können und welche Auswirkungen dabei unsere Lebensmittelauswahl hat.

Es wird aufgezeigt, was unter einer nachhaltigen Ernährung zu verstehen ist, und wissenschaftliche Untersuchungen werden zu diesem Thema zusammengefasst. Es wird beleuchtet, welche Formen es innerhalb der pflanzenbetonten Ernährung gibt und welchen Einfluss sie auf den Planeten und die menschliche Gesundheit hat. Konkrete Umsetzungstipps, mit denen jede und jeder Einzelne einen Schritt zur nachhaltigeren Ernährung machen kann, schließen die Arbeit ab.

Die Zusammenfassung, die Sie hier herunterladen können, gibt erste Einblicke in die ausführliche Fassung des E-Books „Mehr pflanzenbetonte Ernährung für den Planeten“, das demnächst auch in deutscher Sprache erscheint.


Zur englischen Version des E-Books: https://www.alprofoundation.org/news-events/e-book-more-plant-based-eating-for-the-planet/