Wie werden Sojaprodukte hergestellt?

Wie werden Sojaprodukte hergestellt?

Die Soja Produkte von Alpro werden nach einem traditionellen Herstellungsverfahren produziert, bei dem der Basis-Sojadrink aus den ganzen Sojabohnen gewonnen wird und zwar nur mit Hilfe von Wasser, Wärme und durch Mahlen. 

Der Basis-Sojadrink wird nach einem traditionellen Verfahren produziert. Er wird aus den ganzen Sojabohnen, nur mit Hilfe von Wasser, Wärme und mechanischen Prozessen wie Mahlen der Sojabohnen, ganz ohne den Einsatz von Chemikalien hergestellt.  

Dieser Basis-Sojadrink wird dann als Basis für die Produktion der gesamten Palette an Sojadrinks, Sojadesserts, Soja-Joghurtalternativen verwendet. Je nach Produkt werden weitere Inhaltsstoffe und Nährstoffe (z. B. Vitamine und Mineralstoffe) hinzugefügt. 

Die Soja-Joghurtalternativen sind fermentierte Produkte: Die veganen Joghurtkulturen (S. thermophilus, L. bulgaricus) werden dem Basis-Sojadrink hinzugefügt. Diese Joghurtaltkulturen verwandeln Zucker in Milchsäure, was zu dem mild säuerlichen Joghurtgeschmack und zur glatten, cremigen Textur führt.

Dieses Herstellungsverfahren sorgt nicht nur dafür, dass alle ernährungsphysiologischen Vorteile von Soja auch im Endprodukt enthalten bleiben (hochwertiges Protein und günstige Fettsäurezusammensetzung), sondern auch, dass die Auswirkungen der Produktion auf die Umwelt auf ein Minimum beschränkt werden.

Sojaprodukte sind beim täglichen Kochen und Backen einfach und vielseitig einsetzbar. Sie verfeinern Ihr Frühstücksmüsli, Ihren Tee oder Kaffee und auch Smoothies oder Shakes.