Suchst Du etwas Bestimmtes? Mal sehen, was wir für Dich tun können …

Suchen…

Sorry, wir haben keine Inhalte gefunden, die zu Deiner Suche passen.

  • Überprüfe die Rechtschreibung Deines Suchbegriffs

  • Probiere alternative Wörter oder Auswahlen

  • Versuche, einen allgemeineren Suchbegriff einzugeben

Kucken & Kekse Desserts Hafer Soja Laktosefrei Vegan

Wow Waffle

  • 35 min
  • Wow Waffle

    Für Deine Wow-Waffle musst Du Dir nicht zwingend ein Bubble-Waffeleisen kaufen, sondern stattdessen Dein normales Waffeleisen mit Herzform nutzen.
    Achtung: Für ein Waffeleisen, welches Belgische Waffeln backt, ist der Teig leider ungeeignet.

    Zutaten

    Für Deine Wow-Waffle musst Du Dir nicht zwingend ein Bubble-Waffeleisen kaufen, sondern stattdessen Dein normales Waffeleisen mit Herzform nutzen.
    Achtung: Für ein Waffeleisen, welches Belgische Waffeln backt, ist der Teig leider ungeeignet.

    Reicht für 4

    • 240 ml Alpro Sojadrink Ohne Zucker
    • 120 g Margarine
    • 6 TL No Egg Pulver*
    • Prise Salz
    • 240 g Mehl
    • 25g Speisestärke
    • 3 TL Backpulver
    • Toppings:
    • 600 g Himbeeren
    • 600 ml Vanillesauce vegan (zuckerfrei)
    • *6 TL No Egg Pulver ersetzen 6 Eier
    • Rezept Vanillesauce:
    • 600 ml Alpro Haferdrink Ohne Zucker
    • 6 EL Dattelmus
    • 1/4 TL Messerspitzen Kurkuma gemahlen
    • 1/4 TL Messerspitzen Speisestärke
    • 1/4 TL Messerspitzen Vanillemark

    Vorbereitung

    • Schritt 1

      Margarine in einem Topf schmelzen und danach abkühlen lassen.

    • Schritt 2

      Mehl mit dem Backpulver vermengen.

    • Schritt 3

      Margarine, Mehl, Speisestärke, Salz, Sojadrink und No Egg Pulver verrühren.

    • Schritt 4

      Teig für 20 Minuten ruhen lassen.

    • Schritt 5

      Bubble-Waffeleisen (oder normales Waffeleisen) erhitzen und etwas einfetten.

    • Schritt 6

      Teig auf der Unterseite des Waffeleisens verteilen und ca. 3 Minuten goldbraun ausbacken.

    • Schritt 7

      Vanillesauce für Wow Waffle (vegan):

      • Haferdrink, Dattelmus, Kurkuma, Stärke und Vanillemark 3 Minuten bei 100 Grad aufkochen.

      • Im Anschluss abkühlen lassen.

    Gefällt Dir dieses Rezept?

    ERFAHRE MEHR ÜBER ALPRO UND ERHALTE MONATLICH UNSERE NEUESTEN NACHRICHTEN

    MACH RUHIG, WIR WERDEN DEINEN E-MAIL-EINGANG NICHT VOLLMÜLLEN – VERSPROCHEN!